Hundezentrum Mayen – Maifeld – Eifel

Hundeerziehung ist:  Beziehung - Vertrauen - Freude - Konsequenz


Individuelle Hundeerziehung, für Sie und Ihren Hund passend. 

Wir möchten, dass Sie ihren Hund verstehen, lernen ihn zu führen und in Harmonie mit ihm leben


Keine unnützen Hilfsmittel, kein Gebrüll, aber auch kein jahrelanges "Wir arbeiten daran...." ist unser Ziel. Wir zeigen Ihnen wie sie mit ihrem Hund kommunizieren, in Ruhe arbeiten und die Bedürfnisse Ihres Hund erkennen und befriedigen können.


Hund ist nicht Hund. Hunde sind unterschiedlich, aufgrund ihrer Genetik, ihres Wesens und dem Erlebtem. Menschen sind unterschiedlich, in Ihrem Wesen, Wünschen und Vorstellungen. Genau das sind die Punkte auf die wir eingehen wollen. Daher verfolgen wir keine Doktrin, ausser die, auf den Hund einzugehen. 

Wir legen neben dem formalen Gehorsam (Sitz, Platz, Bleib), sehr grossen Wert auf das soziale Lernen! Daher verwenden wir zwar Leckerchen, aber nur dann und wann und in Maßen und dafür viel mit sozialem und taktilem Lob. Wir arbeiten weniger mit Klicker, als einfach mit Ihnen und Ihrer Persönlichkeit. 
Der Hund soll mit Ihnen ein Team sein und Freude an Ihnen haben.

"Beziehung kann man nicht Keksen" .. natürlich geht das, auf dem ersten Blick, aber dann... ? 
Er macht es nur für das Leckerchen ?!
ich brauche besondere Lerckerchen und noch bessere !
Er schaut erstmal, ob ich was habe ..... 
Belohnung in Form von Leckerchen sollte genau das sein: eine Belohnung, keine Bestechung! Zudem sollte auch unser Lob und die Freude an gemeinsamen Tun die Motivation sein.